Trails of Tucana

© Pegasus Spiele

Die Urlaubszeit hat begonnen und auch wenn viele Menschen Corona-bedingt zuhause bleiben, so suchen etliche doch auch geeignete Spiele für den Urlaub. Und da gibt es seit dem Frühjahr „Trails of Tucana“ der beiden Norweger Eilift Svensson und Kristian A. Østby. Das sogenannte „flip and draw“ Spiel ist bei Pegasus Spiele erschienen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spiele für Erwachsene, Spiele für Familien, Spielerezensionen | Schreib einen Kommentar

Mystery House

© Schmidt Spiele

Escape-Rooms waren in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Sich gemeinsam mit Freunden in einen Raum zu begeben, aus dem man nur rauskommt, wenn Rätsel richtig gelöst werden, ist eine sehr spannende, unterhaltsame und intellektuell herausfordernde Angelegenheit. Auf den Boom der Escape-Rooms folgte der Boom der Escape-Room Spiele oder auch Exit-Spiele und damit verbunden die zunehmende Beliebtheit von Krimi- oder Logik-Spielen. Diverse Verlage haben dazu Produkte auf den Markt gebracht. Ganz neu dabei ist seit dem Frühjahr Schmidt Spiele mit „Mystery House“ (ursprünglich von Cranio Creations), das dem Thema noch einmal einen neuen Aspekt hinzufügt, denn „Mystery House“ ist das erste 3D-Escape-Room Spiel. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spiele für Erwachsene, Spiele für Vielspieler, Spielerezensionen | Schreib einen Kommentar

Speedy Roll

© Piatnik

Das Rennen zwischen Hase und Igel ist legendär. Eine schöne Geschichte, um sie Kindern zu erzählen. Und um ein Spiel daraus zu machen: 1979 wurde „Hase und Igel“ das erste Spiel des Jahres. In diesem Jahr hat es ein Rennen zwischen Igel und Fuchs immerhin zum neuen Kinderspiel des Jahres geschafft: „Speedy Roll“ des litauischen Autors Urtis Šulinskas, dessen Spiele „Planet“ (Blue Orange) und „Emojito!“ (HUCH!) recht bekannt sind.

 

 

 

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spiele für Familien, Spiele für Kinder, Spielerezensionen | Schreib einen Kommentar

Silver Amulett

© Ravensburger

Das Spiel „Werwölfe“ von Ted Alspach zählt zu den modernen Klassikern unter den Gesellschaftsspielen. Kein Wunder, das auf dem beliebten und erfolgreichen Thema weitere Spiele aufbauen. So ist im vergangenen Jahr „Werwörter“ ebenfalls von Ted Alspach für die Auszeichnung Spiel des Jahres nominiert gewesen. Der jüngste Ableger ist im Frühjahr bei Ravensburger erschienen und heißt „Silver Amulett“. Wieder geht es darum, als Bürgermeister das eigene Dorf vor den Werwölfen zu beschützen. Doch das Spielprinzip unterscheidet sich deutlich von den Vorgängern, denn diesmal müssen nicht etwa Werwölfe ausgemacht werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kartenspiele, Spiele für Erwachsene, Spiele für Familien | Schreib einen Kommentar

Wir sind die Roboter

© NSV

Spätestens seit 1977, als der kleine Roboter R2-D2 das erste Mal über die Leinwand gerollt ist, weiß jeder, wie viel Aussagekraft ein einzelnes „Beep“ haben kann. Das „Beepen“ als fast einziges Mittel der Kommunikation steht bei „Wir sind die Roboter“ aus dem Nürnberger Spielkarten Verlag im Zentrum. Das Spiel ist dafür sogar für das Kinderspiel des Jahres 2020 nominiert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spiele für Familien, Spiele für Kinder, Spielerezensionen | Schreib einen Kommentar

Die Crew

© Kosmos Verlag

„Der Weltraum, unendliche Weiten“. Wer kennt sie nicht, die berühmten ersten Worte aus der Fernsehserie Star Trek? Und was wären die Abenteuer des Raumschiffs Enterprise ohne ihre Besatzung? Captain Kirk, Mr. Spock, Pille, Scotty, Sulu, Uhura und Chekov? Die Crew ist entscheidend und muss immer gut vorbereitet sein für ihre Missionen. Und genau darum, geht es auch in dem Spiel „Die Crew“ aus dem Kosmos-Verlag, das für das Kennerspiel 2020 nominiert ist. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Horsts Lieblingsspiele, Spiele für Erwachsene, Spiele für Familien, Spiele für Vielspieler, Spielerezensionen | Schreib einen Kommentar

Die nominierten Spiele für dieses Jahr / Teil 1

© Kosmos

So und nun noch ein genauerer Blick auf die in diesem Jahr nominierten Spiele für das Spiel des Jahres. Da wäre „My City“. Ein Vertreter, der zurzeit sehr beliebten Stadtbau-Spiele. Andere Spiele in diesem Bereich sind etwa „Era – Das Mittelalter“, „Tiny Towns“ oder auch „Little Town“.

 

 

 

 

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spielewelt & Messeberichte | Schreib einen Kommentar

Spiel des Jahres Nominierungen 2020

Spiel des Jahres

Die Jury Spiel des Jahres hat heute die nominierten Spiele für dieses Jahr und die Empfehlungslisten vorgestellt. In den drei Kategorien Spiel des Jahres, Kinderspiel des Jahres und Kennerspiel des Jahres sind jeweils drei Spiele nominiert, um den weltweit renommiertesten Preis im Bereich der Gesellschaftsspiele zu erhalten. Bei der Vorstellung der Spiele hat der Vorsitzende der Spiel des Jahres Jury, Harald Schrapers, betont, dass es auch für die Jury ein besonderes Jahr ist. Gerade Gesellschaftsspiele leben davon, dass sich Menschen gemeinsam treffen, um zusammen Freude zu haben. Die Einschränkungen zum Schutz vor der Corona-Pandemie machen dies zur Zeit schwierig bis unmöglich. Die Auswahl für das Spiel des Jahres und das Kennerspiel des Jahres sei aber nicht durch die Corona-Einschränkungen beeinträchtigt worden, da alle Spiele bereits zuvor ausgeliefert und getestet werden konnten. Beim Kinderspiel des Jahres sieht es da schon ganz anders aus. Alle Spiele, die nach Anfang März ausgeliefert wurden, konnten nicht mehr in der gewohnten Weise getestet und bewertet werden. Diese Spiele sollen nun in den kommenden Jahrgang 2021 mitgenommen werden.

Die Liste der nominierten Spiele und der empfohlenen Spiele findet ihr hier!

Die Bekanntgabe des Spiels des Jahres findet dann am 20. Juli statt.

Eine weitere Neuigkeit wurde heute noch verbreitet. Der Friedhelm Merz Verlag, der die weltweit größte Messe für Gesellschaftsspiele veranstaltet, hat bekanntgegeben, dass die Spiel in Essen in diesem Jahr nicht stattfinden wird. Der Termin für das kommende Jahr bleibt aber bestehen. Den Link zur Messe gibt es hier!

Eine traurige Nachricht für alle Freunde des Gesellschaftsspiels. Immerhin waren letztes Jahr 209.000 Besucher nach Essen zur Spiel gekommen.

 

Veröffentlicht unter Spielewelt & Messeberichte | Schreib einen Kommentar

Sagrada

© Pegasus Spiele

An diesem Samstag ist der Tag des Lichts. Und welches Spiel würde wohl zu so einem Tag passen? Ganz einfach: Ein Spiel bei dem es um Kirchenfenster geht! Denn die entfalten ihre ganze Pracht erst im strahlenden Licht. Zu den berühmtesten und schönsten Kirchenfenstern der Welt zählen jene in der Kathedrale „Sagrada Familia“. Wer sich davon überzeugen will, ohne extra dafür nach Barcelona zu fliegen, der kann einfach eine Runde „Sagrada“ spielen. Das Spiel des Autorenduos Daryl Andrews und Adrian Adamescu ist bei Pegasus Spiele erschienen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Horsts Lieblingsspiele, Spiele für Familien, Spielerezensionen | Schreib einen Kommentar

Coralia

© HUCH!

Das größte Korallenriff der Welt, das Great Barrier Reef, ist in seinem Bestand ernsthaft gefährdet. Forscher sind wegen der erneuten und großflächigen Korallenbleiche äußerst besorgt. Dabei wissen viele Menschen – spätestens seit dem Film “Findet Nemo” – wie schön Korallenriffe aussehen. Mit hinein in die Welt der Clownfische und Anemonen taucht auch das Spiel „Coralia“, das bei HUCH! erschienen ist. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spiele für Familien, Spielerezensionen | Schreib einen Kommentar