Horsts Lieblingsspiele

7 Wonders – Architects

Eifelturm, Big Ben oder Freiheitsstatue, das sind heute berühmte Bauwerke, die viele Menschen kennen. Doch schon vor über 2000 Jahren hat es großartige Bauwerke gegeben. Sie waren so außergewöhnlich, dass sie als sieben Weltwunder bezeichnet wurden. Bereits 2011 wurde das Spiel „7 Wonders“, in dem Weltwunder errichtet werden, als Kennerspiel des Jahres ausgezeichnet. Nun hat …

7 Wonders – Architects mehr

Baumkronen

Eins sollte eigentlich inzwischen den meisten Menschen auf dieser Erde klar sein: Regenwälder sind die grüne Lunge des Planeten. Wir brauchen sie. Und sie sind zudem reich an seltenen Pflanzen und Tieren. Ein wahrer Schatz, den die Menschheit schützen und bewahren sollte. Einen kleinen Eindruck dieses Schatzes vermittelt auch das Spiel „Baumkronen“ von Tim Eisner. …

Baumkronen mehr

Fantastische Reiche

Kartenspiele sind schon ziemlich lange sehr beliebt. Die bekanntesten sind Skat, Doppelkopf, Bridge, Rommé und Poker. Doch es gibt auch moderne Kartenspiele, die richtig gut sind und bei denen es auch darum geht, ein möglichst gutes Blatt zu haben. Das gilt in ganz besonderer Weise auch für „Fantastische Reiche“ von Bruce Glassco, das zunächst beim …

Fantastische Reiche mehr

Die verlorenen Ruinen von Arnak

Hut, Peitsche und ein breites Grinsen. Klar doch, dass ist Indiana Jones. Der Archäologe, der unglaubliche Abenteuer auf der Suche nach verlorenen Schätzen und geheimnisvollen Orten erlebt. Mindestens so spannend ist auch das Spiel „Die verlorenen Ruinen von Arnak“, wo ich in die Rolle eines Abenteurers schlüpfe und in dem ich mir wie Indiana Jones …

Die verlorenen Ruinen von Arnak mehr

Everdell

Das Kinderbuch „Die Geschichte von Peter Hase“ der britischen Autorin Beatrix Potter ist ein weltweit bekannter Kinderbuchklassiker. Seinen Erfolg hat das Buch zu einem großen Teil den von Beatrix Potter selbst gezeichneten Illustrationen zu verdanken. Sie verleihen dem Buch seinen besonderen Charme. Ähnliches gilt für “Der Wind in den Weiden” von Kenneth Grahame. An die …

Everdell mehr

Kitara

Wer den Film “Black Panther” gesehen hat und dann “Avengers: Infinity War”, der hat das Land Wakanda kennengelernt. Ein Königreich in Afrika, um dessen Herrschaft es erbitterten Streit gibt. Daran wurde ich erinnert, als ich die ersten Blicke auf „Kitara“ von Autor Eric B. Vogel geworfen habe, das zunächst 2020 beim französischen Verlag iello erschienen …

Kitara mehr

Die Insel der Katzen

Man kann die Weltbevölkerung in Frauen und Männer, Arme und Reiche, Bayern München Fans und solche, die es nicht sind einteilen. Oder aber: Ich teile die Menschheit in Katzenliebhaber und Hundefreunde. Wobei es auch Grenzgänger geben soll, die mit Hunden und Katzen leben. Ich zähle zu den Katzenliebhabern, das gebe ich ganz offen zu. Und …

Die Insel der Katzen mehr

Cloud City – Die Wolkenstadt

„Cloud City“ – Die Wolkenstadt aus „Star Wars – Das Imperium schlägt zurück“ begleitet mich seit meiner Jugend. Ich gebe es zu, ich bin ein absoluter Fan der ersten Stunde. Als ich hörte, dass es ein Spiel mit dem Namen „Cloud City“ im Verlag Blue Orange geben würde, hatte ich sofort ein Bild im Kopf. …

Cloud City – Die Wolkenstadt mehr

MicroMacro: Crime City – Das Spiel des Jahres 2021

Ich habe als Kind Wimmelbilder und Wimmelbücher geliebt. Tausend kleine Dinge und Geschichten, die es hier auf engstem Raum zu entdecken gibt. Auch unsere Kinder waren von diesen Büchern begeistert. Und als Familie sind wir nun alle zusammen fasziniert vom neuen Spiel des Jahres „MicroMacro: Crime City“, das die Möglichkeiten eines Wimmelbildes mit der Spannung …

MicroMacro: Crime City – Das Spiel des Jahres 2021 mehr

Paleo

Das neue Kennerspiel des Jahres 2021 heißt „Paleo“. Die Paläontologie ist die Wissenschaft von den Lebewesen und Lebewelten der geologischen Vergangenheit. So ist es auf Wikipedia kurz und knapp beschrieben. Wohin ein Spiel führen könnte, das „Paleo“ heißt, das liegt dann im Grunde auf der Hand: In die Steinzeit nämlich. Der Titel des Spiels hat …

Paleo mehr

Scroll to Top